Am 09. November vor 20 Jahren fiel die Berliner Mauer. Leider konnte ich damals erst einige Tage später nach Berlin kommen. Zwar etwas zu spät für das historische Datum aber immer noch rechtzeitig genug, um die einzigartige Stimmung und Atmosphäre dieser Zeit hautnah mitzuerleben.


mauer1189-01-300 mauer1189-02-300
DDR-Grenzsoldat auf der Mauerkrone am Brandenburger Tor
Blick durch eine Lücke in der Mauer

Die Bilder stammen aus der Woche nach dem Mauerfall aus dem Bereich des Brandenburger Tors. Ich selbst hatte dabei die Gelegenheit, zusammen mit einer Berliner Freundin, zahlreiche wichtige Ereignisse mitzubekommen (Öffnung von Grenzübergängen, Ausflüge nach Ost-Berlin etc.). Außerdem konnte ich mich zu der Zeit selbst von der Härte des Mauer-Betons überzeugen, als wir - selbstverständlich mit völlig ungeeignetem Werkzeug - als "Mauerspechte" beim Abtragen dieses Symbols der deutschen Teilung behilflich waren.

Joomla templates by a4joomla
Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Webseite geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen diese Webpräsenz anbieten zu können. Durch Ihre Verwendung dieser Website stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Übertragung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen zu Cookies und zur sonstigen Erhebung von Daten auf unserer Seite können Sie in der Datenschutzerklärung (und den entsprechenden Abschnitten) entnehmen, wenn Sie 'Weitere Informationen' anklicken.
Weitere Informationen Einverstanden! Ablehnen
20 Jahre Maueröffnung